K2

Hallo Leute

Habt Ihr Euch wieder beruhigt? Dass einer mal so Zeug schreibt, weil er frustriert ist, kann halt vorkommen. Das ist ein Forum und es gibt nicht immer nur positive Kommentare, obwohl Ihr ja überdurchschnittlich viele mit +++ erhält. Wenn man auf anderen Seiten schaut, gibt es viel mehr Enttäuschte. Ich muss sagen, dass mir die Freundlichkeit im Artemis gefällt. Und irgendwie gefällt mir die Zurückhaltung der Girls auch irgendwie. Es gibt genug Puffs, wo man entweder aggressiv ist oder die Damen Dir an die Eier gehen, bevor Du ausgewählt hast. Und am offensivsten sind meist die Puffmütter selbst. Das habe ich am Artemis gerne: Freundlich, sexy, einfach geil. Und ich habe jetzt schon ein paar Girls ausprobiert. Und was mir gefällt; nicht immer das Gleiche. Offenbar lässt die Chefin den WGs ihre Eigenheiten. Bitte weiter so. Euer K2


Sonntag, 06. Mai 2018
Lucifer

Was für ein sau-blöder Kommentar, Pedro. Die Antwort der Chefin ist super. Wir falle wissen, dass in diesem Business Fotos, Leistungen, Berichte und was weiss ich fake sind. Hast Du bei Donald Trump ein neues Wort gehört und wendest es falsch an? Meine Erfahrung im Artemis ist, dass die halten, was sie versprechen. OK, einige Fotos sind etwas geschönt. Aber wer weiss das nicht? Die Freundlichkeit und der Service stimmt für mich. Küsse, Euer Lucifer

 

Danke Lucifer
Wir wollen eine Oase der Lust sein und nichts anderes. Habt Spass! Euer Artemis Team


Mittwoch, 02. Mai 2018
Walter
Ich muss das los werden. Als ich das erste mal bei Tiara war, hat mir die Frau Angst gemacht. Wunderschön, selbstbewusst und super sexy Kleider. Der Body einfach geil. Dieses WG kann sich aber total gut und schnell auf dich einstellen. Und sie hat mir meine Nervosität sofort genommen. Was folgte war die geilste Stunde die ich je erlebt habe. Sie hat es auch sichtlich genossen und ausnahmsweise hat nicht das Girl nach Verlängerung gefragt, sondern ich. Und zum Thema, das euch interessiert: Sie macht alles, was das Herz begehrt. Leider arbeitet sie nicht immer. Ich empfehle, vorher anzurufen, für den geilsten Sex den es in Zürich gibt. Und nooch ein Gratis-Tipp: Bei Tiara lohn es sich, mehr Zeit zu buchen. Sie kann die Zeit super einteilen und du kommst sicher zum Höhepunkt.

Mittwoch, 02. Mai 2018
Pedro, der Eidgenosse
Jessy!!! So was habe ich noch nie gehabt und ich bin jetzt ein paarmal da gewesen. Wenn der Begriff Girl Friend Sex etwas bedeutet, dann ist sie die Verkörperung davon. Vom ersten Augenkontakt über das, was wir ja eigentlich wollen, bis du das Studio verlässt. Wi kennen ja die Girls, die immer auf die Uhr schauen und wenn du dein Geschäft verrichtet hast, geht's nur noch darum, dass sie dich schnellst möglich los werden. Bei Jessy ist das total anders. Genau so wichtig wie der Sex an sich ist es, dass man sich gut behandelt fühlt. Danke Jess für die Momente mit Dir. Ich bin geil auf dich!

Mittwoch, 02. Mai 2018
Pedro

Glaubt ihr vom Gästebuch ernsthaft, dass eure vorab männlichen Leser wirklich so blöd sind? Weshalb veröffentlicht ihr nur gefakte Kommentare, die als solche 10 km gegen den Sandsturm zu erkennen sind? Die richtigen Feedbacks, die euch wirklich weiterhelfen könnten, lese ich aber nicht. Denn ich habe schon zweimal wirklich konstruktive Feedbacks verfasst, aber noch keines davon wurde veröffentlicht. Dafür lese ich jedes Mal Super-Kommentare oder "bestellte" Fragen in der gleichen Machart und mit den gleichen Deutschfehlern. Ihr könnt zu 100% sicher sein, dass das dem Studio Artemis mehr schadet als nützt, so wie ihr es handhabt. Glaubwürdigkeit ist auch für euch wichtig. Ich befürchte zwar, dass meine Anregung nicht viel nützen wird, aber schaden tut sie sicher auch nicht.

 

Pedro, nur um dir zu zeigen, dass wir nicht faken und auch Kritik ertragen können! Dein Kommentar ist zynisch und wenn du frustriert bist, dann ist das dein Problem. Natürlich haben wir fast ausschliesslich männliche Leser. Wer hätte das gedacht! Und danke, dass du uns Deutschfehler vorwirfst. Bist du Lehrer? Wir wollen Spass und wenn jemnaden unser Service nicht gefallen hat, dann soll er es ruhig sagen. Du kannst es dir zwar schwer vorstellen, aber wir haben auch zufriedene Kunden. Wenn du die "männlichen  Leser" für blöd befindest, dann beleidigst du sie und uns. 


Freitag, 20. April 2018
 
Powered by Phoca Guestbook

Eingabeformular
 

Sicherheitsabfrage